Links zu diversen interkulturellen Ereignissen

Wir als Netzwerk für interkulturelle Öffnung möchten Ihnen immer wieder auf besondere Projekte aufmerksam machen.

Bei dem Projekt “Goldstückchen” des Landratsamts Roth werden Menschen vorgestellt, die im Landkreis Roth eine neue Heimat gefunden haben. Sie sind bereit ihr Können anderen zu zeigen.

Nachfolgend ein Link zu einem dieser Goldstückchen-Projekte:

Goldstückchen – Untersetzer aus Kronkorken selbst gemacht
https://eur01.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fyoutu.be%2FykOBvYmwIzU&data=04%7C01%7Csemra.coban-steyer%40siemens.com%7Cd50694bc34884e4127c808d8a2caeb0f%7C38ae3bcd95794fd4addab42e1495d55a%7C1%7C0%7C637438339696368353%7CUnknown%7CTWFpbGZsb3d8eyJWIjoiMC4wLjAwMDAiLCJQIjoiV2luMzIiLCJBTiI6Ik1haWwiLCJXVCI6Mn0%3D%7C2000&sdata=9RtEyFutY5tehneZHsHJZBQgKiA5pk5ZPLWHvarHh2A%3D&reserved=0

***************************************


Das Haus International in Roth ist eine Begegnungsstätte in dem verschiedene Kulturen zusammen kommen.
Wenn wenn man sich in Zeiten von Lockdown nicht treffen kann, gibt es virtuell die Möglichkeit auf eine Weltreise aufzubrechen. Nachfolgend sind zwei Links zu kulinarischen Reisen:

1) Weltreise ins Wohnzimmer
Brasilianische Fischpfanne
https://eur01.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fyoutu.be%2FF8kLxdxkyPU&data=04%7C01%7Csemra.coban-steyer%40siemens.com%7Cd50694bc34884e4127c808d8a2caeb0f%7C38ae3bcd95794fd4addab42e1495d55a%7C1%7C0%7C637438339696368353%7CUnknown%7CTWFpbGZsb3d8eyJWIjoiMC4wLjAwMDAiLCJQIjoiV2luMzIiLCJBTiI6Ik1haWwiLCJXVCI6Mn0%3D%7C2000&sdata=kSmifhIgrLeWxQhh09dFkvEDKArzIN%2FGiui%2BaEVq2Vw%3D&reserved=0

2) Weltreise ins Wohnzimmer
Thailändischer Papaya-Salat und Erdbeer-Melonen-Saft:
https://eur01.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fyoutu.be%2FYEUo3txktW0&data=04%7C01%7Csemra.coban-steyer%40siemens.com%7Cd50694bc34884e4127c808d8a2caeb0f%7C38ae3bcd95794fd4addab42e1495d55a%7C1%7C0%7C637438339696368353%7CUnknown%7CTWFpbGZsb3d8eyJWIjoiMC4wLjAwMDAiLCJQIjoiV2luMzIiLCJBTiI6Ik1haWwiLCJXVCI6Mn0%3D%7C2000&sdata=l%2Fw1PEyvmAEOaB1uSXG1aZX5A7QbKUKgqd%2FLc47fuiU%3D&reserved=0

Abgesagt! 09.12.2020 – Formen von Beschäftigungsverhältnissen und Arbeitsverträgen

Referenten: Hans Tänzer, Jens Lindemann Die Veranstaltungsreihe ist ein Kooperationsprojekt vom Haus International und vom Netzwerk für interkulturelle Öffnung

Mittwoch, 9.12.2020, 18.00 bis 20.00 Uhr

Anmeldung im „Haus International“ unter 09171/81-2220 oder per E-Mail: fuereinander@LRAroth.de

Veranstaltungsort:
Haus International
Münchener Str. 5
91154 Roth

Bei allen Terminen wird das Hygienekonzept des Hauses eingehalten.
Einlass in das Gebäude nur mit einem Nasen- Mundschutz.
Einhaltung des Mindestabstands.

Abgesagt! 25.11.2020 – Meine Rechte als Arbeitnehmer

Bei dem Goldstückchen-Projekt steht das nächste Workshop an:
Wer wissen möchte, wie Käse in Syrien hergestellt wird, ist gerne zu diesem Workshop eingeladen.

Mittwoch, 25.11.2020, 18.00 bis 20.00 Uhr

Anmeldung im „Haus International“ unter 09171/81-2220 oder per E-Mail: fuereinander@LRAroth.de

Veranstaltungsort:
Haus International
Münchener Str. 5
91154 Roth

Bei allen Terminen wird das Hygienekonzept des Hauses eingehalten.
Einlass in das Gebäude nur mit einem Nasen- Mundschutz.
Einhaltung des Mindestabstands.

11.11.2020 – Privater Versicherungsschutz

Bei dem Goldstückchen-Projekt steht das nächste Workshop an:
Wer wissen möchte, wie Käse in Syrien hergestellt wird, ist gerne zu diesem Workshop eingeladen.

Mittwoch, 11.11.2020, 18.00 bis 20.00 Uhr

Anmeldung im „Haus International“ unter 09171/81-2220 oder per E-Mail: fuereinander@LRAroth.de

Veranstaltungsort:
Haus International
Münchener Str. 5
91154 Roth

Bei allen Terminen wird das Hygienekonzept des Hauses eingehalten.
Einlass in das Gebäude nur mit einem Nasen- Mundschutz.
Einhaltung des Mindestabstands.

Kranken-und Pflegeversicherung

Bei dem Goldstückchen-Projekt steht das nächste Workshop an:
Wer wissen möchte, wie Käse in Syrien hergestellt wird, ist gerne zu diesem Workshop eingeladen.

Mittwoch, 28.10.2020, 18.00 bis 20.00 Uhr

Anmeldung im „Haus International“ unter 09171/81-2220 oder per E-Mail: fuereinander@LRAroth.de

Veranstaltungsort:
Haus International
Münchener Str. 5
91154 Roth

Bei allen Terminen wird das Hygienekonzept des Hauses eingehalten.
Einlass in das Gebäude nur mit einem Nasen- Mundschutz.
Einhaltung des Mindestabstands.

Rentenversicherung

Bei dem Goldstückchen-Projekt steht das nächste Workshop an:
Wer wissen möchte, wie Käse in Syrien hergestellt wird, ist gerne zu diesem Workshop eingeladen.

Mittwoch, 14.10.2020, 18.00 bis 20.00 Uhr

Anmeldung im „Haus International“ unter 09171/81-2220 oder per E-Mail: fuereinander@LRAroth.de

Veranstaltungsort:
Haus International
Münchener Str. 5
91154 Roth

Bei allen Terminen wird das Hygienekonzept des Hauses eingehalten.
Einlass in das Gebäude nur mit einem Nasen- Mundschutz.
Einhaltung des Mindestabstands.

Sozialversicherung in Deutschland

Bei dem Goldstückchen-Projekt steht das nächste Workshop an:
Wer wissen möchte, wie Käse in Syrien hergestellt wird, ist gerne zu diesem Workshop eingeladen.

Mittwoch, 14.10.2020, 18.00 bis 20.00 Uhr

Anmeldung im „Haus International“ unter 09171/81-2220 oder per E-Mail: fuereinander@LRAroth.de

Veranstaltungsort:
Haus International
Münchener Str. 5
91154 Roth

Bei allen Terminen wird das Hygienekonzept des Hauses eingehalten.
Einlass in das Gebäude nur mit einem Nasen- Mundschutz.
Einhaltung des Mindestabstands.

Goldstückchen-Workshop „Käsen wie in Syrien“

Bei dem Goldstückchen-Projekt steht das nächste Workshop an:
Wer wissen möchte, wie Käse in Syrien hergestellt wird, ist gerne zu diesem Workshop eingeladen.

Samstag, 10. Oktober 2020
von 10.00 bis 12.00 Uhr

Anmeldung im „Haus International“ unter 09171/81-2220 oder per E-Mail: fuereinander@LRAroth.de

Veranstaltungsort:
Haus International
Münchener Str. 5
91154 Roth

Bei allen Terminen wird das Hygienekonzept des Hauses eingehalten.
Einlass in das Gebäude nur mit einem Nasen- Mundschutz.
Einhaltung des Mindestabstands.

Eine Erzählung von Rafik Schami im Haus International Roth

Der syrisch-deutsche Schriftsteller Rafik Schami verzaubert seit langer Zeit mit seinen Erzählungen aus seinen zwei Heimatländern.

Eine dieser Geschichten wird am

Mittwoch, 7. Oktober 2020
um 19:00 Uhr im Haus International

wird von Shaza Awata in arabischer Sprache und Heinz-Peter Lehmann in deutscher Sprache vorgetragen.

Anmeldung im „Haus International“ unter
09171/81-2220 oder per E-Mail: fuereinander@LRAroth.de

Veranstaltungsort:
Haus International
Münchener Str. 5
91154 Roth

Bei allen Terminen wird das Hygienekonzept des Hauses eingehalten.
Einlass in das Gebäude nur mit einem Nasen- Mundschutz.
Einhaltung des Mindestabstands.

Vorträge zum Thema “Sozialversicherung in Deutschland”

Ab Ende September finden im Haus International Vorträge zum Thema „Sozialversicherung in Deutschland“ statt.
Alle Veranstaltungen sind kostenlos. Es können maximal 8 Personen pro Termin teilnehmen.
Verbindliche Anmeldungen (unter Angabe von Name, Adresse, Telefon/Mobilnummer) per E-Mail an: fuereinander@LRAroth.de oder telefonisch unter: 09171/81-22 20

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob ein Dolmetscher und bei Bedarf in welcher Sprache, gewünscht wird.
Für Teilnehmer, die nicht in Roth wohnen, kann ein Fahrdienst angeboten werden.

Mittwoch, 14.10.2020, 18.00 bis 20.00 Uhr
Thema: Rentenversicherung
Referent: Horst Hengelein

Mittwoch, 28.10.2020, 18.00 bis 20.00 Uhr
Thema: Kranken- und Pflegeversicherung
Referent: Horst Schmitzberger

Mittwoch, 11.11.2020, 18.00 bis 20.00 Uhr
Thema: Privater Versicherungsschutz
Referent: Harald Krautwald

Mittwoch, 25.11.2020, 18.00 bis 20.00 Uhr
Thema: Meine Rechte als Arbeitnehmer
Referenten: Horst Schmitzberger, Jens Lindemann

Mittwoch, 09.12.2020, 18.00 bis 20.00 Uhr
Thema: Formen von Beschäftigungsverhältnissen und Arbeitsverträgen
Referenten: Hans Tänzer, Jens Lindemann


Veranstaltungsort für alle Vorträge:
Haus International
Münchener Str. 5
91154 Roth

Die Veranstaltungsreihe ist ein Kooperationsprojekt vom Haus International und vom Netzwerk für interkulturelle Öffnung (www.interkulturelles-netzwerk-lk-roth.de).

Bei allen Terminen wird das Hygienekonzept des Hauses eingehalten.
Einlass in das Gebäude nur mit einem Nasen- Mundschutz.
Einhaltung des Mindestabstands.